Rodeln

Rodeln

Schlitten fahren in Hinterglemm: Winterurlaubsvergnügen für Groß und Klein

Rodelbahnen und Leihschlitten: Rodeln in Saalbach-Hinterglemm

Natürlich finden Sie im Winterurlaub viele Möglichkeiten zum Rodeln in Saalbach Hinterglemm. Hügel, Hohlwege und Abhänge laden geradezu dazu ein, mit dem Bob, dem Schlitten oder einem Schneeteller eine rasante Talfahrt zu wagen. Beim Rodeln in Saalbach Hinterglemm versuchen Sie Ihr Glück auch auf einer der drei Rodelbahnen: Bei Flutlicht können Sie auf den gepflegten Rodelbahnen auch abends Schlitten fahren.

Rodeln in Saalbach Hinterglemm: Aufstieg mit Seilbahn oder Abhol-Service

Auf dem Reiterkogel erreichen Sie den Ausgangspunkt für Ihr drei Kilometer langes Rodelvergnügen in Saalbach Hinterglemm mit der Seilbahn. Die Benützung ist mit einem gültigen Skipass kostenlos. Allerdings darf die Rodelbahn aus Sicherheitsgründen nur mit Leihrodeln benützt werden (Gebühr € 3,-, Kaution € 30,-). Tagsüber können Sie von 8:30-16:00 und montags bis samstags auch abends von 18:00-21:00 Uhr rodeln.

Das Spielberghaus, Ausgangspunkt einer drei Kilometer langen Rodelbahn, können Sie mittels Abholservice (€ 3,-) oder innerhalb von 45 Minuten zu Fuß erreichen. Der Leihschlitten kostet € 4,-– Ihre Gastgeber nehmen gerne eine Reservierung für Sie vor!

Aufstieg zu Fuß – talwärts Schlitten fahren in Hinterglemm

Die Maisalm erreichen Sie innerhalb von 25 Minuten ausschließlich zu Fuß. Der Leihschlitten kostet € 3,- : Und dann steht dem Rodeln in Saalbach Hinterglemm auf der zwei Kilometer langen Rodelstrecke nichts mehr im Wege!

Reservieren Sie jetzt Ihren Winterurlaub mit Spaß beim Rodeln in Hinterglemm: Senden Sie eine unverbindliche Anfrage an Ihr Hotel Hasenauer.

unverbindlich Anfragen