Winterwandern

Winterwandern

Wandern im Winter: Schneeschuhwandern und Winterwandern in Hinterglemm

140 Kilometer Winterwanderwege in Saalbach Hinterglemm

Sie möchten im Familienurlaub im Winter einmal ein paar Stunden für sich sein? Wandern im Winter ist eine wunderschöne Möglichkeit, die Stille der verschneiten Natur zu erleben. Hören Sie beim Winterwandern das Knirschen des Schnees unter Ihren Sohlen und in der Stille des Winterwaldes Ihren eigenen Herzschlag. Allein, in der Gruppe oder mit Wanderführer: Winterwanderungen sind immer unvergessliche Erlebnisse.

Winterwanderungen in Saalbach Hinterglemm: mit dem Wanderführer unterwegs

In Saalbach und Hinterglemm haben Sie zweimal wöchentlich die Möglichkeit, gemeinsam mit einem Wanderführer in der Gruppe das Wandern im Winter zu entdecken. In Saalbach starten Sie immer dienstags, in Hinterglemm immer donnerstags, jeweils um 10:00 Uhr beim Infocenter des jeweiligen Ortsteils, zu einer dreistündigen Winterwanderung. Die Teilnahme an den Winterwanderungen ist für Sie als Gast im Hotel Hasenauer gratis.

 

Schneeschuhwandern: Winterwanderungen jenseits der Wanderwege

Die Skischulen in Saalbach Hinterglemm bieten geführte Schneeschuhwanderungen an: Bei dieser Art von Winterwanderung schlüpfen Sie in große Schneeschuhe, die Sie sicher über die lockere Schneedecke tragen. Abseits der Winterwanderwege stapfen Sie durch unberührten Schnee bis hinauf in die Gipfelregionen. Warme, modische Funktionsbekleidung für Ihre Winterwanderungen kaufen Sie am besten ganz einfach im Sportschop direkt beim Hotel (Spezialpreise für Gäste des Hotels Hasenauer).

Winterwandern macht Appetit: Im Hotel Hasenauer warten schon Ihr 4-Gänge-Überraschungsmenü und ein gemütliches Zimmer für Ihren erholsamen Schlaf. Senden Sie uns jetzt Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage.


unverbindlich anfragen